Katja Gasper-Ebeler

Katja Gasper-Ebeler

Hausleitung Betreutes Wohnen

Mein Name ist Katja Gasper-Ebeler. Mit meinem Mann – der bereits seit 2008 im Oberstufenhaus der Argo beschäftigt ist – wohne ich auf der anderen Rheinseite.

Nach meinem Studium der Diplom Pädagogik…an der Universität zu Köln war ich lange Jahre im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Dort war ich zuletzt in leitender Position und hatte nur noch wenig mit den Menschen zu tun.

2012 fragte mich Frau Andrews, ob ich nicht gemeinsam mit meinem Mann und zwei seiner Kolleginnen die ARGO-Ferienfreizeit nach Irland begleiten wollte. Da ich dies bereits während meines Studiums häufig gemacht habe, war ich direkt dabei und bin auch dabei geblieben. Die Arbeit mit den Schülern hat mir so viel Freude gemacht, dass ich mich entschieden habe, „back to the roots“ zu gehen. Es ergab sich, dass Frau Andrews im Herbst 2013 eine neue Leitung für das Betreute Wohnen suchte und ich mich auf diese Stelle erfolgreich beworben habe.
Und ich muss sagen, ich habe den Schritt nicht bereut. Die Arbeit mit den Schülern und die Möglichkeit, sie ein Stück auf dem Weg zum Erwachsenwerden zu begleiten, ist mir eine große Freude und die Auseinandersetzung mit ihnen eine große Herausforderung, der ich mich jeden Tag mit meinen Kolleginnen und Kollegen gerne stelle!